Aktuelle Termine

Mai
27
Fr
Intensiv-Retreat – Lebenskunst Manifestieren – mit Pascal K’in Greub aus Mexiko
Mai 27 um 19:00 – Mai 29 um 16:00
Intensiv-Retreat – Lebenskunst Manifestieren - mit Pascal K’in Greub aus Mexiko

… vom Überleben zum Verwirklichen deiner Träume!

Als kreativer und spirituell-schöpferischer Mensch weisst du immer, wie du auf die vielen Herausforderungen der aktuellen Krise reagieren sollst und wirst mit einem völlig anderen Umgang in all deinen Beziehungen überraschen, in der Partnerschaft, mit der Erziehung deiner Kinder, mit dem Geldverdienen etc., und hast immer eine Ausweichmöglichkeit parat!

Nach dem Kurs hast du in der Hand: 3 existentielle Schlüssel + Umsetzen deiner Träume + Leben in Fülle und Überfluss

In diesem Retreat hat Pascal K’in für dich zwei Welten zusammengebracht, die für viele Menschen getrennt sind: Kreativität und Spiritualität. Nur wenn du sie vereinst, wirst du in der Lage sein, immer direkter „aus dem Spirit“ zu manifestieren! In dieser Methode bündelt Pascal K’in 30 Jahre Erfahrung als Medizinmann, Theaterregisseur, Business-Coach und Manifestationskünstler seiner eigenen Träume. Er liess alles in Europa hinter sich, um seinem Traum zu folgen, und als seine Ersparnisse aufgebraucht waren, musste er von vorne beginnen. Tauche ein in einen spielerischen und feinfühligen Prozess, während dem du veraltete und begrenzende Paradigmen in dir verwandelst, durch kreative Übungen, Meditationen und Rituale mit höheren Energien. Lass dich überraschen!
Hol dir deine seit der Kindheit schlummernde Kreativität zurück, installiere und trainiere neue Intelligenzen in dir, und lerne auch, wie du empfangen kannst, was du bereits manifestiert hast.

Diesen Workshop wirst du nirgendwo anders finden, denn keiner verbindet die klassischen Kreativitätslehren so mit den Künsten, der Spiritualität und dem Schamanismus wie Pascal K’in, der neben seiner Erfahrung als spiritueller Lehrer und Heiler, in diesem Workshop exklusiv sein Wissen als Schauspieler und Regisseur, sowie als Unternehmenscoach zusammenfliessen lässt.

Diese Methode wurde vor bald 15 Jahren zusammen mit Spezialisten von Kunsthochschulen, Neurowissenschaftlern, visionären Unternehmern und Schamanen in Mexiko Stadt entwickelt, danach in viele Länder der Welt eingeladen und 2008 vor dem International Congress of the American Creativity Association (ACA) in Singapur vorgestellt. Viele Jahre war sie Teil des interdisziplinären Lehrstoffes der Autonomen Universität Chapingo in Mexiko.

In diesem Retreat erarbeiten wir uns die “letzte” der aktuellen “5 kollektiven Seelenthemen” der Menschheit: die Fülle. Auch ihr Schatten nimmt uns immer noch in die “Mangel”: es ist das Mangeldenken! – In den anderen Retreats heilst und stärkst du die anderen Seelenthemen: LIEBE, Wissen, Macht und Freiheit.

Uhrzeiten:
Freitag, ab 19 Uhr bis open End, Sa ab 10 Uhr bis Openend, So 10 Uhr bis 16 Uhr

Ort:
Der Lindenhof ist am Besten über Google Maps zu erreichen, die Adresse Außerhalb 28 wird nicht immer korrekt erkannt.

Verpflegung
Bitte selbst mitbringen. Genauere Infos nach Anmeldung per Mail.

Mehr Infos auch unter:
https://pascalkingreub.de/lebenskunst-manifestierenhttps://pascalkingreub.de/seelenplan-und-fruehere-leben

Jun
11
Sa
Feuerlauf – Eine Herausforderung, die ihr Leben verändert
Jun 11 um 15:00 – 21:30
Feuerlauf – Eine Herausforderung, die ihr Leben verändert

mit Stephan Straub

Lust auf was Nicht-Alltägliches? Mit nackten Füßen über glühende Kohlen? Ausprobieren! Wirkt lebenserfrischend! Sich einfach mal wieder kleinere oder größere Teppiche unter den eigenen Füßen wegziehen und von Herzen und mit Dankbarkeit gegen einen Glutteppich eintauschen!

Die Herausforderung:
Feuerlauf, die Vorstellung barfuß über ca. 600°C heiße Kohlen zu gehen, bereitet selbstverständlich den meisten Menschen erst einmal Angst. Die Fragen, die wir uns in dem Workshop stellen werden können sein:

♦ Was für Ängste sind es, die uns aufhalten in unserem Leben das zu tun was wir wirklich wollen?
♦ Welche Glaubenssätze über Dich und die Welt hindern Dich Deine Visionen zu leben?
♦ Wie fühlt es sich an, in seiner Kraft zu sein, mutig zu sein?
♦ Und was für begrenzende Glaubenssätze mögen verschwinden, wenn Du merkst, dass Du dazu fähig bist die
Glut unversehrt zu überqueren, indem Du ein klares Ziel hast, die Verantwortung für Dein Handeln
übernimmst und der Weisheit Deines Körpers vertraust?

Lass uns gemeinsam entdecken, dass wir die Möglichkeit haben, uns mit einer besonderen Kraft in uns zu verbinden und die Vision unseres Herzens in unser Leben zu bringen! Feuerlauf ist ein Ritual für Menschen, die sich in der heutigen Zeit dem persönlichen und kollektiven Wachstum verpflichtet fühlen! Menschen, die ihr volles Potential leben wollen!

Wir werden gemeinsam zu Abendessen und freuen uns über einen Beitrag zum Buffet.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung

Mehr Informationen auch unter:
http://www.new-institut.de/new/team/stephan-straub/

Anmeldung

 

Jun
29
Mi
Mike Love – Lebensfreude pur!: Reggae und Rastafari aus Hawaii – Outdoor Konzert
Jun 29 um 20:00 – 22:00
Mike Love – Lebensfreude pur!: Reggae und Rastafari aus Hawaii – Outdoor Konzert

Das Konzert findet auf dem wunderbaren Gelände des Lindenhofes in Ober-Ramstadt bei Darmstadt statt.

Mike Love‘ Musik basiert auf der spirituellen und Message-basierten Musik von Reggae und Rastafari und vereint die Klänge von progressivem und klassischem Rock, Pop, R & B, Soul, Blues, Flamenco, Jazz und vielem mehr. Heilung ist der Kern seiner Musik. Mit immer neuen beeindruckenden und inspirierenden Live-Auftritten kehrt Mike Love immer wieder zu seiner organisch gewachsenen Fangemeinde zurück.


Viele seiner Songs gingen um die Welt und wurden online millionenfach gesehen! So freuen wir uns sehr, dass Mike Love nun dieses Jahr erstmalig live in Bensheim zu erleben ist! Mike Love ist auf der Insel O’ahu, Hawaii, geboren und wuchs dort auf. Er wuchs in einer Umgebung auf, die von musikalischen Einflüssen und der inspirierenden Naturlandschaft seiner Heimatinsel umgeben ist. Seine Botschaft, zu einer natürlicheren und spirituelleren Lebensweise zurückzukehren und eine tiefe Verbindung mit der Natur herzustellen, wurde schon in jungen Jahren gefestigt. Aufgewachsen unter der musikalischen Begleitung seines Vaters und Grossvaters, beides Komponisten, sowie seines steel pan Lehrers Frank Leto und der Klavierlehrerin Beth Uale, wurden Mikes natürliche musikalische Instinkte für Melodie und Harmonie geformt und vertieft.


Mike begann im Alter von 15 Jahren Gitarre zu spielen und spielte in seiner Jugend in mehreren Bands. Mit 16 Jahren spielte er seinen ersten Live-Auftritt mit einer Band.

Jul
2
Sa
Mirabai Ceiba Konzert – Eine musikalische Reise zwischen den Welten
Jul 2 um 19:00 – 21:00
Mirabai Ceiba Konzert – Eine musikalische Reise zwischen den Welten

Das Konzert wurde vom Mai verschoben. Bereits bezahlte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Mit sanfter, dennoch überaus intensiver Musik voll Liebe und Hingabe erreichen Mirabai Ceiba die Herzen und Seelen von Menschen rund um den Globus. Mit „Agua de Luna“ kündigen sie ein bahnbrechendes neues Album an, prall gefüllt mit faszinierenden musikalischen Traumlandschaften aus funkelndem Mondlicht und betörenden Stimmen.

Ihre Musik durchdringt ein tief verwurzelter Sinn für die Harmonie mit der Natur und allem Lebendigen in unserer Welt. Es sind wunderbar poetische Bilder, die von den global orientierten und weltweit gastierenden Musikern vertont werden.

Der Name Mirabai Ceiba drückt die Nähe und Liebe zu den indischen wie auch lateinamerikanischen Wurzeln des Duos aus. Mirabai war ein berühmter Hindu-Sänger des 15./16. Jahrhunderts. Ceiba ist der heilige Baum Lateinamerikas, der sich im Logo der Künstler wiederfindet.

Mirabai Ceibas Alben landeten in mehreren Ländern unter den Top 10 der New Age- bzw. Weltmusik-Listen. Mittlerweile gibt es eine große weltweite Fangemeinde. Mirabai Ceiba spielt in ausverkauften Konzerthallen, wie z.B. in Buenos Aires, Mexico City, London oder Madrid. Außerdem sind sie auf zahlreichen spirituellen Festivals (z.B. 3HO Yoga Festival, Sat Nam Fest, Sound & Silence Festival, u.a.) regelmäßig zu Gast.

Die Musiker:
ANGELIKA BAUMBACH Harfe | Gesang | Klavier | Harmonium
MARKUS SIEBER Gesang | Gitarre | Klavier
Als Gast: BOGDAN DJUKIC Violine | Percussion | Gesang

Mirabai Ceiba – Agua de Luna | Liva beim Union Chapel London

 

Share This